Inhalt

7
17.01.2015

EU-Treffen am Königstuhl

Vom 13.01. bis 16.01.2015 fand in der Rehaklinik auf dem Königstuhl ein Workshop "Training bei pulmonaler Hypertonie" statt, der im Rahmen des Projektes EU-Training (Establishment of European exercise training centres for pulmonary hypertension and evaluation of training effects) durchgeführt wurde. 

In Zusammenarbeit mit der Ambulanz für pulmonale Hypertonie der Uniklinik Heidelberg (Prof. Dr. E. Grünig) informierten sich Pneumologen aus Schottland bei Chefarzt Dr. med. Robert Nechwatal über das spezielle Reha-Programm der Rehaklinik Heidelberg-Königstuhl.

mehr

Die Wissenschaftler aus Schottland, Dr. Martin Johnson (Scottish Pulmonary Vascular Unit/Gartnavel General Hospital) und Dr. Alison Mackenzie (Scottish Pulmonary Vascular Unit, Regional Heart & Lung Centre, NHS Greater Glasgow & Clyde) hatten im Rahmen des Workshops die Möglichkeit, Einblicke in das Programm für PAH-Patienten in der Rehabilitation auf dem Königstuhl zu erhalten. Die Pneumologen erfuhren drei Tage lang durch Herrn Dr. med Robert Nechwatal und sein therapeutisches Team alles Wissenswerte über das an der Klinik etablierte spezielle Programm.

Ziel des Treffens war ein Informationsaustausch zum Aufbau eines ähnlichen Rehabilitationsprogrammes für PAH-Patienten in Schottland.

Schließen
Auswertung von Patientendaten am Computer.
© 2023 RehaZentren Baden-Württemberg